Raucherentwöhnung mit Hypnose: Bremen und viele andere Standorte

Sie möchten mit dem Rauchen aufhören, ohne dabei auf Lebensqualität zu verzichten?

Jeder Mensch hat seine persönlichen Gründe zu rauchen und deshalb bereits den eigenen Weg in sich, für immer damit aufzuhören. Jetzt können Sie ihn mit CARLO FARADAY® endlich finden – auch wenn er sich dabei tief in Ihrem Unterbewusstsein befindet. Welche Ziele Sie auch immer mit dem Rauchen verfolgt haben: Während unseres Seminares zeigen oder entwickeln sich ganz automatisch gesunde Verhaltensweisen, die Ihnen genau das geben, was Ihnen das Rauchen in der Vergangenheit geben sollte. Die Rauchentwöhnung mit Hypnose in Bremen und anderen Städten lässt diese neuen Verhaltensweisen ganz von selbst an die Stelle des Rauchens treten.

Rauchentwöhnung mit Hypnose in Bremen und deutschlandweit verfügbar

Stellen Sie sich vor, alles in Ihnen bejaht Ihre neue Rauchfreiheit, ohne dass Sie das Rauchen vermissen. Erleben Sie, wie es sich selbstverständlich anfühlt, durch Hypnose rauchfrei zu sein, ohne dabei auf Lebensqualität verzichten zu müssen. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist eines der einstündigen CARLO FARADAY®-Seminare an einem von insgesamt 18 Veranstaltungsorten in ganz Deutschland zu besuchen.

Rauchentwöhnung – Hypnose ist der sanfte Weg hin zum Leben ohne Zigaretten

Wie das Kaffee trinken gehört der Griff zur Zigarette für viele Menschen zum tagtäglichen Ritual. Doch es gibt auch immer mehr Menschen, denen der Geruch der eigenen Zigaretten ganz allmählich bitter aufstößt. Haben auch Sie sich schon einmal zu sich selbst hören: "So – jetzt reicht es, ich höre ab jetzt mit dem Rauchen auf. Ist doch genauso einfach wie das Anfangen?“ Und wie oft haben Sie am Ende diesen Entschluss auf den nächsten Tag verschoben und wieder zur Zigarette gegriffen? Ein weiteres gutes Beispiel sind die alljährlich wiederkehrenden Vorsätze für das neue Jahr. Hier gehört der Verzicht auf Zigaretten ebenfalls zu den Favoriten. Wie häufig sind Sie selbst schon mit dem Vorsatz vorangegangen, ab Mitternacht die Zigaretten ein für alle Mal liegen zu lassen, nur um danach festzustellen, dass es Ihnen doch extrem schwerfällt. Besonders peinlich wird es, wenn Sie jemanden voller Enthusiasmus davon erzählt haben und nun „beichten“ müssen. Die Rauchentwöhnung mit Hypnose versetzt Sie auf sanfte Art und Weise in die Lage, dauerhaft auf Zigaretten verzichten zu können.

Rauchfrei mit Hypnose: Hintergründe für das Rauchen

Jeder einzelne hat etwas erlebt, sei es etwas Schönes, etwas Aufregendes oder auch etwas Stressiges, was ihn dazu bewogen hat, zu seiner ersten und zu jeder weiteren Zigarette danach zu greifen. Möchte man dann irgendwann aufhören, glaubt man vielleicht, dass man ja nur das Nikotin weglassen müsse, was ja bekanntlich einer der Hauptbestandteile der Zigarette ist. So soll der Körper mit der Zeit einfach das Nikotin vergessen. Diese These ist aber nur bedingt richtig. Das Rauchen ist, wie jeder weiß, eine Sucht, die schnell zur Abhängigkeit führt. Jedoch ist es nicht der menschliche Körper, der immer wieder nach den Zigaretten und damit nach dem Nikotin verlangt, sondern das menschliche Unterbewusstsein. Die Psyche gaukelt Ihnen also vor, dass Sie ohne Zigaretten Einbußen bei der Lebensqualität hinzunehmen haben. Dies bewirkt, dass Sie gar nicht erst aufhören oder bald rückfällig werden. Ist Ihnen diese Tatsache erst einmal bewusst, unterstützen wir sie mit unserer bewährten CARLO FARADAY®-Methode gerne bei der Raucherentwöhnung. Hypnose ist der Schlüssel: Ganz gleich, was Sie auch immer mit dem Griff zur Zigarette erreichen wollten, während unserer Seminare werden von ganz allein gesunde Verhaltensweisen kennenlernen, die Ihnen genau das geben, was Ihnen sonst nur das Rauchen gegeben hat.

Rauchentwöhnung mit Hypnose: die Psyche adressieren

Irgendwann im Leben treten zwangsläufig Ereignisse auf den Plan, die große Freude oder Stress mit sich bringen oder Angst und Trauer auslösen. Auch das Empfinden eines starken Zusammenhaltsgefühls in der Gruppe und anderer Emotionen können dafür sorgen, dass man Handlungen ausführt, um diese Gefühle zu erhalten oder zu verstärken. Sehr beliebt ist dabei der Griff zur Zigarette. Einmal damit angefangen, greift man immer wieder danach, um ein bestimmtes Gefühl nicht zu verlieren. Wie bei jeder Sucht, so ist es auch und gerade bei Zigaretten extrem schwer, darauf zu verzichten – insbesondere dann, wenn man in eine Situation kommt, die sich anders als der Alltag gestaltet. Dies können besonders stressige Situationen im Berufsleben oder Auseinandersetzungen in der Partnerschaft sein, aber auch ein gemütliches Beisammensein im Freundes- und Bekanntenkreis, bei dem geraucht und ggf. Alkohol getrunken wird. Wie bereits erwähnt, ist der wahre Grund für das Nicht-Aufhören-Können das eigene Unterbewusstsein und der körperliche Entzug spielt eine vergleichsweise kleine Rolle. Es stehen die Emotionen im Vordergrund, welche allesamt in der menschlichen Psyche zu finden sind. Zudem kann auch eine Art Übersprungshandlung oder angewöhnte Bewältigungsstrategie für psychische Belastungen der Auslöser im Unterbewusstsein für das Rauchen sein.

Werden sie zum Nichtraucher: Hypnose für nachhaltigen Erfolg

Ohne die genaue Ursache gezielt zu behandeln, wird es für den Großteil der Raucher extrem schwierig, eine effektive Rauchentwöhnung mit nachhaltigem Erfolg zu meistern. Deshalb erleben Menschen, die von heute auf morgen mit dem Rauchen aufhören, zum Teil heftige Entzugserscheinungen. Nervosität, Aggressionen, Schlafmangel, schlechte Laune oder auch Ängste können die Folge sein. Die Willenskraft wird auf eine harte Probe gestellt und auch wenn der Rückfall vermieden werden kann, leidet die Lebensqualität beträchtlich. Bei einer ungeeigneten Rauchentwöhnungsmethode verlagert sich die Sucht und sucht sich ein anderes Ventil. Statt Zigaretten können nun etwa Süßes, Kaffee oder andere Dinge im Vordergrund stehen, mit entsprechenden Nebeneffekten wie Gewichtszunahme. Ganz anders hingegen ist jedoch eine Raucherentwöhnung mit Hypnose nach CARLO FARADAY®. Diese ist individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und geht effektiv auf die eigentlichen Ursachen für das Rauchen ein.

Rauchentwöhnung: Hypnose in Bremen oder einem anderen Ort buchen

Während einer Sitzung zur Rauchentwöhnung mit Hypnose versetzt der Therapeut Menschen, die endlich mit dem Rauchen aufhören möchten, in eine Art Trancezustand. Durch gezielte Suggestionen kann der Hypnotiseur so nach und nach tiefer in das Unterbewusstsein vordringen. Dort sorgt er dann mithilfe verschiedener Techniken dafür, dass der wahre Grund für das Rauchen gezielt in eine positive Richtung gelenkt wird und Sie durch Hypnose zum Nichtraucher werden. So entsteht bei bestimmten Gefühlen oder Situationen nicht mehr das Gefühl, zur Zigarette greifen zu müssen. Erst wenn alle Ursachen in gesunde Verhaltensweisen umgelenkt sind, werden Sie nach und nach wieder aus der Hypnose herausgeholt. Die CARLO-FARADAY®-Methode zur Rauchentwöhnung hat bereits erfolgreich vielen Menschen zu einem Leben ohne Zigaretten verholfen, ohne gesundheitliche Folgen, die Gefahr eines Rückfalls – und das in sehr kurzer Zeit. Mit der Unterstützung unserer Experten werden auch Sie durch Hypnose rauchfrei! Buchen Sie Ihren Termin in Bremen oder an einem der vielen anderen Standorte und erleben Sie die Wirkung unserer Seminare in angenehmer Atmosphäre selbst!